Trüffel
in Confiserie Qualität

Neben dem weltberühmten Niederegger Marzipan gehörte auch die Herstellung feinster Trüffel Pralinen zu den Konditorenkünsten von Johann Georg Niederegger. Noch heute werden die Pralinen und Tafeln nach traditionellen Rezepturen in Lübeck gefertigt.

Die fein aufeinander abgestimmten Zutaten der Niederegger Trüffelkompositionen vereinen cremige Füllungen unter einem Mantel knackiger Zartbitter- oder zartschmelzender Vollmilchschokolade. Auch hier achten wir auf den Einsatz hochwertiger Rohstoffe.

Die kontinuierliche Überwachung unserer einzigartigen Herstellung nach höchsten Qualitätsansprüchen ist unser oberstes Gut.

Sahne

Trüffelfüllung in zarter Vollmilchschokolade

Marc de Champagne

Trüffelfüllung in zarter Vollmilchschokolade

Mousse au Chocolat

Trüffelfüllung in knackiger Zartbitterschokolade

Vorherige Einträge
Nächste Einträge

KLEINE MEISTERWERKE

Bis heute wird bei Niederegger die Confiserie-Tradition gepflegt. Dafür sorgen allein die Confiseure des Hauses, die aus allerfeinsten Zutaten und unter Einsatz ihrer geschickten Hände kleine Kunstwerke schaffen. Das Handwerk der Pralinenherstellung ist in Teilen Handarbeit geblieben.

Die Walnuss wird Stück für Stück in Handarbeit auf die Praline aufgesetzt.
Die Trüffel-Pralinen werden in Handarbeit über ein Gitter gerollt und bekommen so ihr igelliges Aussehen.
Cremiger Inhalt für zarte Trüffel-Pralinen nach hauseigener Rezeptur.
Ein Bad in zarter Vollmilch-Schokolade.
Feine Verzierung mit weißer Schokolade.